MASSAGEN

Die ideale Ergänzung für Ihr Training!

thomas-wiener

Thomas Wiener

MASSAGEANGEBOT

  • Teilkörpermassage
  • Ganzkörpermassage
  • Rücken-Fußreflexzonenmassage
  • Lymphdrainage
  • Akupunktmassage

Über mich:

Seit 1997 Beschäftigung mit westlicher und östlicher Körperarbeit, Qigong, Taiji Quan, Meditation 5-jährige diplomierte Ausbildung in 4dimensionaler Körperarbeit/Shiatsu in Belgien

Mein Anliegen:
Dem Körper wieder zu seiner natürlichen Regulationsfähigkeit, Reaktionsfähigkeit und Regenerationsfähigkeit zu verhelfen.

Meine Erfahrungen:
Mehrjährige Tätigkeit in physikalischen Instituten als medizinischer Masseur, seit 2001 gewerblich als Masseur selbständig, Unterrichtstätigkeit im Ausbildungszentrum Ebner für Massage und Hydro-Balneo-Therapie in Graz, Gewerberechtliche Leitung des Wellnessbereichs SPA zur Sonne Graz, als Masseur/Shiatsu-Praktiker bei der Merkur Recreation Bad Tatzmannsdorf beschäftigt, Durchführung von Schulungen und Mitarbeit in der Qualitätssicherung im Massagebereich der Merkur Recreation, seit 2011 im Life Style tätig

Mein Kursangebot:
Qigong des weißen Kranichs – der Kurs für die Wirbelsäule
Die geschmeidig-wellenartigen Bewegungen des weißen Kranichs lockern die gesamte Wirbelsäule, lösen Verspannungen im Rücken-Schulter-Bereich und bauen gleichzeitig geschwächte Bereiche des Rückens auf. Die Übungen können meditativ-sanft bis kraftvoll-dynamisch durchgeführt werden. Die Atmung wird durch die Bewegungen natürlich vertieft und die Koordination aller Körperteile miteinander verbessert.
Bei regelmäßiger Übung wird die Lebensenergie nachhaltig gestärkt und die Beweglichkeit des ganzen Körpers verbessert.
Geeignet für alle, die Qigong machen oder einfach etwas für den Rücken machen möchten.

Tao Yin – der taoistische Yoga
Die Übungen des Tao Yin werden vorwiegend am Boden in liegender oder sitzender Position ausgeführt. Von der Körpermitte oder Lendenwirbelsäule ausgehend wird der Körper in Verbindung mit der Atmung in verschiedene Ganzkörper-Dehnpositionen gebracht.
Das wesentliche Ziel dieser Übungen ist die Elastizität der Muskulatur zu verbessern, innere Energie aufzubauen und die strukturelle Aufrichtung vom Körperzentrum aus aufzubauen. Besonderer Wert wird auf die korrekte Ausführung der Übungen gelegt. Das anatomische Grundwissen zu den Übungen wird jeweils mitvermittelt. Geeignet für alle, die die Beweglichkeit und Körperwahrnehmung verbessern wollen oder etwas für die Wirbelsäule tun wollen.

Weitere Übungssysteme:
Basisübungen des Qigong, Qigong-Gehen, Spiral-Qigong, Taiji Quan nach Yang Chenfu
Meridian-Qigong, Medizinal-Qigong

Massagestermin vereinbaren